MIZ 5 - Hilfe  

MIZ Version 5

MIZViewer

MIZViewer Server

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Register Verhalten

 

Einstellunegn Verhalten

Anzeige der Generikahersteller

Sie können hier angeben, ob die Liste der Generika-Hersteller nicht angezeigt werden soll. Dies schaltet die automatische Einblendung der Liste ab. Sie können die Liste aber jederzeit durch Klicken auf folgende Anzeige im Hauptfenster aufrufen (Siehe auch Generika):

AnzeigeWirkstoff

Anzeige der Fachinformationen

Die Anzeige der Fachinformationen wird hier aktiviert. Ausführliche zu den Fachinformationen siehe hier.

 

Länderauswahl

MIZ orientiert sich am deutschsprachigen Pharmamarkt. Die Tatsache, dass ein Medikament in MIZ aufgeführt ist, bedeutet nicht, dass es in jedem Land zugelassen bzw. verkehrsfähig ist. Die Pharmamärkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz ähneln sich bezüglich der angebotenen Wirkstoffe und Handelsnamen stark, sind aber nicht identisch. Oft unterscheiden sich Handelsnamen nur geringfügig, einige Wirkstoffe sind nicht in allen drei Ländern zugelassen, usw.

MIZ5 erlaubt für die bessere Übersichtlichkeit der Präparateauswahl eine Filterung der Präparate/Wirkstoffnamen nach den Ländern.

Die Einstellung sorgt bei der Einstellung Österreich, vor allem aber bei der Einstellung Schweiz für eine kompaktere Medikamentenauswahlliste, da in diesen Ländern deutlich weniger Präparate im Verkehr sind.

Die Anzahl der Wirkstoffe unterscheidet sich dagegen nur minimal.

Ist kein Land angekreuzt, werden die Präparate aller Länder angezeigt.

Die Funktion der Filterung ist zurzeit für ca. 50% der Wirkstoffe verwirklicht.

 

Ausführliche Fehleranzeigen

Diese Funktion ist nur für die Fehlersuche interessant, falls Fehler auftreten, die nicht sofort nachvollzogen werden können. Sie kann normalerweise ausgeschaltet bleiben.

 

Zurück zu Einstellungen - Datensicherung                   MIZ Hilfe Inhalt                            Weiter zu VDDS Schnittstelle